null
Faktencheck
21.07.2021
Fotomanipulation: In Wirklichkeit ein Verkehrsunfall in Frankreich im Jahre 2019

Mit dem Beginn der Impfkampagne zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind in den sozialen Medien Fotos eines Verkehrsunfalls aufgetaucht. Zu sehen ist ein Lastwagen mit dem Logo von Pfizer. Damit wird suggeriert, ein Pfizer-Lastwagen sei verunfallt. 

Wissenschaft
15.07.2021
Wissenschaft ist gesellschaftsrelevant - darum berichtet Keystone-SDA darüber

Viele Erkenntnisse aus der Forschung haben unseren Alltag durchdrungen, und gerade die Corona-Pandemie hat aufgezeigt, wie elementar das Wissen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Politik und Gesellschaft ist.

Wissenschaft
15.07.2021
«Wir müssen das Eisen schmieden, solange es noch heiss ist»

Der Wissenschaftsjournalismus in der Schweiz ist in den letzten zwanzig Jahren immer stärker erodiert. Auch die Corona-Pandemie brachte die erhoffte Trendwende bisher nicht. Aber sie verlieh dem Wissenschaftsjournalismus Schwung, den es nun auszunutzen gelte, sagt Mike S. Schäfer im Interview. 

Faktencheck
14.07.2021
Maskenpflicht basiert auf dem Epidemiengesetz

In den sozialen Medien kursiert die Behauptung, dass eine generelle Maskenpflicht in der Schweiz gegen geltendes Gesetz verstosse und den Straftatbestand der Nötigung gemäss Artikel 181 im Strafgesetzbuch (StGB) erfülle. Weiter wird behauptet, dass das Tragen von Masken gesundheitsschädlich und der Nutzen zur Bekämpfung des Coronavirus nicht nachgewiesen sei.